Kanton Bern

Kanton Bern Startseite

Kostenverteilschlüssel bernische Gemeinden


Navigation

Sprunglinks:


Login-Informationen

 

 

Andere Sprachen


Hilfsnavigation

Willkommen auf dem Datenportal des ÖV-Kostenverteilschlüssels des Kantons Bern!

Hier können die Grundlagen für die Berechnung der Gemeindebeiträge („ÖV-Punkte“ auf der Basis der Fahrplandaten) abgerufen werden. Abrufbar sind der aktuell gültige Kostenverteilschlüssel 2017/18 sowie auch die bisherige Berechnung für die Jahre 2015/16.

Bei den ausgewiesenen Gemeindebeiträgen handelt es sich um Schätzwerte. Die Gemeindebeiträge werden jeweils auf Basis der effektiven ÖV-Ausgaben des Kantons jährlich neu berechnet. Für das Jahr 2017 beträgt der voraussichtliche Gesamtbeitrag 126.0 Mio. CHF und für das Folgejahr (2018) voraussichtlich 142.0 Mio. CHF. Im Datenportal sind die Kennwerte (Kostensätze, voraussichtlicher Gemeindebeitrag, etc.) jeweils für beide Gesamtbeiträge aufgeführt.

Der für die Finanzierung des öffentlichen Verkehrs im Kanton Bern angewandte Kostenverteilschlüssel unter den bernischen Gemeinden wird alle 2 Jahre aktualisiert.
Die Berechnung des ÖV-Beitrages erfolgt gemäss Art. 29 des Gesetzes über den Finanz- und Lastenausgleich vom 27. November 2000 (FILAG; BSG 631.1). Für die Bestimmung der einzelnen Gemeindeanteile sind zu zwei Dritteln das Verkehrsangebot und zu einem Drittel die Wohnbevölkerung massgebend.

Die Einzelheiten der Berechnung der Gemeindebeiträge sind in der Verordnung über die Beiträge der Gemeinden an die Kosten des öffentlichen Verkehrs (Kostenbeitragsverordnung, KBV; BSG 762.415) festgelegt.

 

Start

Informationen über diesen Webauftritt

wl39www96.webland.ch//index.asp